FachpersonenSo wird‘s gemachtVersand und Lieferung

    Versand und Lieferung

    Cryos liefert Spendersamen in die ganze Welt. Dabei tun wir stets unser Bestes, um sicherzustellen, dass Ihre Bestellung nicht nur sicher und pünktlich, sondern genau wie Sie es wünschen ankommt. 


    Shipping of donor sperm in nitrogen tank

    Im Folgenden erhalten Sie alle Informationen, die Sie zu Versanddaten und -methoden, Lieferzeiten, Rückgabe von Stickstoffbehältern und ähnlichen Themen benötigen. Ganz egal, ob Sie die Bestellung aufgeben oder Ihre Patientin dies übernimmt, der Versand- und Lieferprozess ist immer gleich. 

    Versanddatum und Lieferzeiten 

    Wir können Ihre Bestellung anderthalb Werktage nach der Online-Bestellung abschicken. Gegen Zahlung einer zusätzlichen Spätauftragsgebühr kann eine Bestellung noch am Tag des Auftragseingangs versandt werden. Die Frist hierfür ist 12:00 Uhr (MEZ) am Tag des Versands. 

    Ihre Bestellung wird von einem professionellen Kurierdienst von Cryos innerhalb von 1 bis 5 Tagen (montags bis freitags) direkt an Ihre Klinik geliefert. Der genaue Lieferzeitpunkt hängt vom gewünschten Zielort ab.  

    Lieferzeiten innerhalb Europas sowie in den Rest der Welt: 

    Europa: 1–2 Werktage (3–5 Werktage auf die Inseln) 

    Rest der Welt: 2–5 Werktage 

    Die oben aufgeführten Zeiten gelten unter normalen Bedingungen. Die Lieferzeit kann je nach Zielort und sonstigen Umständen variieren. An manchen Zielorten außerhalb der EU kann sich die Zustellung durch die Zollabfertigung verzögern. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie über die notwendige Einfuhrgenehmigung für die Bestellung verfügen. 

    Versandmethoden 

    Für welche Versandmethode Sie sich entscheiden, hängt vom Zielort der Lieferung, Ihren Vorlieben und davon ab, ob Sie Halme in eigenen Tanks lagern können oder nicht. Die Samenhalme werden entweder in einem Trockeneisbehälter (nur bei Lieferungen zwischen Montag und Mittwoch) oder einem Stickstoffbehälter geliefert. 

    Haltbarkeit von Trockeneisbehältern und Stickstoffbehältern: 

    • Stickstoffbehälter: 7 Tage (einschließlich des Versandtages) 
    • Großer Stickstoffbehälter: 12 Tage (einschließlich des Versandtages) 
    • Trockeneisbehälter: 3 Tage (einschließlich des Versandtages) 
    • Großer Trockeneisbehälter: 5 Tage (einschließlich des Versandtages) 

    Bitte beachten Sie, dass bei der Angabe der Haltbarkeit der gefrorenen Halme im jeweiligen Behälter der von Ihnen gewählte Versandtag als Tag 1 gezählt wird.